auch wenn zu unserer politischen Bildung das Forumtheater wichtiger ist,
bleibt auf jeden Fall ein ganz wichtiger Erfahrungseffekt,
wenn eine unsichtbare Szene entwickelt und durchgespielt wurde.

was diese jungen Leute bezweckten, bleibt unklar, aber spannend ...

und der Weg zum Legislativen Theater ist mit etwas mehr erforderter Kompetenz gepflastert ...

Unsichtbares Theater


Ostberlin, DDR:
Das klirrende Sektglas in der Opernpause: "IHR HABT SIE EINGESPERRT?"
Viele Szenen in Straßenbahnen, das vorsichtige Schweigen zu überwinden

Blut fließt im Supermarkt aus dem Kaffeeregal
Der Schwarze auf Wohnungssuche in München
Die fröhlichen Spanierinnen auf der Zeil, Frankfurt
Die theologischen Rechthaber in Münster /Osnabrück
Aktionsforschung an den Mensatüren (Soziologie-Bericht)
Die jungen Lesben in der Allgäuer Wallfahrtskirche
Pariser-Frage des verliebten Paares in der S-Bahn Gauting